Impressum | Datenschutz

Bolognese mit Spaghetti

Herkunftsland: Italien

Zubereitung - mit SchweinefleischAufwand - wenigPreis - mittelJahreszeit - ganzjährig

Für Personen

  • 1000 g Hackfleisch
  • 4 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2000 ml passierte Tomaten
  • 4 TL Kräuter der Provence
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • 1250 g Spaghetti
  • Parmesan

  • Nudeln in Salzwasser kochen.
  • Zwiebeln und Knoblauch schälen und kleinhacken.
  • In Olivenöl anbraten. Hachfleisch dazugeben und braten bis es ganz durch ist.
  • Salzen und mit etwas Wasser ablöschen.
  • Passierte Tomaten und Kräuter dazugeben und gut umrühren.
  • Noch etwas köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gefördert durch