Impressum | Datenschutz

Kartoffelgratin

Herkunftsland: Crossover

Zubereitung - vegetarischAufwand - wenigPreis - günstigJahreszeit - ganzjährig

Für Personen

  • 2000 g Kartoffeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 500 ml Sahne
  • 250 ml Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 500 g geriebenen Käse

  • Kartoffeln in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform geben.
  • Knoblauch fein hacken und mit Sahne, Wasser, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren.
  • Über die Kartoffeln gießen und noch mal durchrühren. Die Flüssigkeit in der Form sollte jetzt mindestens 2 cm hoch stehen. Falls das nicht so ist, noch etwas Wasser hinzu geben.
  • Käse drüber streuen und abgedeckt im Ofen bei 180 Grad ca. 45 min backen, bis die Kartoffeln durch sind. Gegen Ende kann die Abdeckung runter genommen werden, damit der Käse schön hellbraun wird.


Gefördert durch