Impressum | Datenschutz

Hirtensalat

Herkunftsland: Türkei

Zubereitung - vegetarischAufwand - wenigPreis - mittelJahreszeit - Sommer

Für Personen

  • 1000 g Tomaten
  • 3 Gurken
  • 4 Zwiebeln
  • 4 eingelegte grüne Peperoni mittelscharf oder mild
  • 500 g Schafskäse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0,5 Bund frische Minze
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 10 EL Zitronensaft
  • 10 EL Olivenöl
  • 4 EL schwarze Oliven
  • Salz und Pfeffer

  •  Tomaten und Gurken in 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln.
  • Peperoni in feine Ringe schneiden. Den Schafkäse auf der Rohkostreibe grob raspeln oder würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken oder durch die Presse drücken. Die Kräuter waschen und fein hacken.
  • Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Knoblauch gründlich verrühren, Olivenöl unterschlagen. Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Peperoni, Käse und Kräuter in eine Schüssel füllen und locker mischen. Die Salatsauce unterheben, aber nicht mehr zu heftig rühren, sonst zerfällt der Käse zu sehr. Den Salat mit den Oliven belegen.


Geht auch ohne Knoblauch und Peperoni!

Gefördert durch