Impressum | Datenschutz

Birnen-Kartoffelgratin mit Röstzwiebeln

Herkunftsland: Crossover

Zubereitung - veganAufwand - mittelPreis - mittelJahreszeit - SommerJahreszeit - Herbst

Für Personen

  • 1500 g Festkochende Kartoffeln
  • 400 g Rote Zwiebeln
  • 5 EL Butter
  • 750 g Birnen
  • 450 g Crème fraiche
  • 1,5 TL Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Salz oder Kräutersalz
  • geriebene Muskatnuss

  • Kartoffeln mit Schale kochen, abpellen, und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden und in Butter braun anbraten. Mit Salz und Musaktnuss würzen. Birnen in schmale Scheiben schneiden.
  • Kartoffeln und Birnen abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Zwiebeln darüberlegen.
  • Crème fraiche kräftig abschmecken und über das Gratin streichen.
  • Bei 200°C ungefähr 20 Minuten backen.

Veganer können statt der Mutter auch Margarine, und statt der Crème fraiche auch Sojacreme verwenden.

Gefördert durch