Impressum | Datenschutz

Nudeln mit Zucchini

Herkunftsland: Italien

Zubereitung - veganAufwand - mittelPreis - mittelJahreszeit - SommerJahreszeit - Herbst

Für Personen

  • 1000 g Penne (kurze Rohrnudeln)
  • 2000 g Zucchini
  • 2 Zwiebeln
  • 4 EL Pfefferminze
  • 16 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 8 EL Pinienkerne
  • 12 EL Parmesan

  •  Zucchini halbieren und in feine Scheiben schneiden. Schalotten würfeln und anbraten. Zucchinischeiben dazugeben, würzen, und schmoren lassen.
  • Nudeln in Salzwasser kochen, abgießen, zum Gemüse geben und vermischen. Mit Pfeffer würzen.
  • Minze kleinschneiden und dazugeben. Pinienkerne rösten (=ohne Fett anbraten) und darüberstreuen. MIt Parmesan (für Veganer weglassen) und etwas Olivenöl würzen. Minze, Pinienkerne, Parmesan und Olivenöl sollen nicht mehr erhitzt werden!

Gefördert durch