Impressum | Datenschutz

Tiramisu

Herkunftsland: Italien

Zubereitung - vegetarischAufwand - mittelPreis - günstigJahreszeit - ganzjährig

Für Personen

  • 5 Eier
  • 125 g Zucker
  • 125 g Mascarpone
  • Löffelbisquits
  • starker Kaffee (kalt)
  • Kakaopulver zum Bestreuen

  • Die Eier trennen und die Dotter im Wasserbad sehr schaumig rühren, Zucker langsam zugeben und weiterschlagen bis die Creme glattund weißlich ist.
  • Den Mascarpone löffelweise untermischen und solang rühren, bis die Masse dickflüssig ist.
  • Die Löffelbisquit in den Kaffee eintunken (dabei nicht ganz vollsaugen lassen) und in einer Schüssel auslegen.
  • Die Hälfte der Mascarponecreme auf den Bisquits glattstreichen.
  • Vorgang wiederholen. Dann das Tiramisu für 4-5 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
  • Unmittelbar vor dem Servieren dick mit Kakaopulver bestreuen.

Wichtig: Ganz frische Eier verwenden!

Gefördert durch