Impressum | Datenschutz

Lauchtorte

Herkunftsland: Crossover

Zubereitung - vegetarischAufwand - vielPreis - mittelJahreszeit - ganzjährig

Für Personen

  • 300 g Vollkornmehl
  • 60 g kalte Margarine
  • 10 EL kaltes Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 550 g Tiefkühl-Spinat
  • 1800 g Lauch
  • 130 ml saure Sahne
  • 6 Eier
  • 3 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • 0,5 Bund Petersilie

Benötigte Geräte

  • Backofen

  • Für den Teig die Zutaten gut vermengen und kneten. Dann ruhen lassen.
  • Lauch klein schneiden und waschen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Lauch darin etwas andünsten. Spinat dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Petersilie klein hacken und mit den Eiern und der sauren Sahne in einer Schüssel gut verrühren.
  • Den Teig in 2 Springformen gleichmäßig ausrollen.
  • Das Spinat-Lauchgemüse auf dem Teig verteilen und dann die Eier-Sahne-Mischung darüber gießen.
  • Die Torten bei 180°C im Backofen 30 bis 40 Minten backen.

Gefördert durch