Impressum | Datenschutz

Gelbes Linsen-Curry /Moong Ki Dal

Herkunftsland: Indien

Zubereitung - veganAufwand - wenigPreis - günstigJahreszeit - ganzjährig

Für Personen

  • 450 g Moong Dal (gelbe Linsen)
  • 1250 ml Wasser
  • Öl
  • 2 TL Kreuzkümmel Samen
  • 2 Zimtstangen
  • Chili
  • 2,5 Zwiebeln
  • 5 Tomaten
  • 1 TL Ingwer, gerieben oder gehackt
  • 1 TL Kurkuma
  • 1,5 TL Salz

  • Zwiebeln und Tomaten klein schneiden. Ingwer hacken oder reiben.
  • In einem Topf Öl erhitzen. Zimt, Kreuzkümmel und Ingwer 1/2 Minute anrösten, Zwiebeln dazu geben und anbraten.
  • Linsen dazu geben, mit Wasser aufgiessen und gut umrühren. Tomaten, Chili und Kurkuma dazu geben, Deckel drauf tun und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Immer mal wieder umrühren und aufpassen, dass nichts anbrennt. Eventuell etwas mehr Flüssigkeit hinzufügen.
  • Gegen Ende der Garzeit salzen und umrühren.

Passt zu Basmatireis oder Chapatis!

Gefördert durch